Science Slam des Freien Wissens

Science Slam + Wikimedia + Open Codes = Science Slam des Freien Wissens!

Logo Science Slam Karlsruhe

Im Mai ist Wikimedia Deutschland für seine Jahresversammlung in Karlsruhe zu Gast und organisiert zusammen mit dem ZKM | Zentrum für Kunst und Medien ein „Zentrum des Freien Wissens“. Wikipedia-Autorinnen und -Autoren stehen Rede und Antwort zu ihrer Arbeit, eine Virtual-Reality-Anwendung gibt Einblicke in den Museumsbesuch der Zukunft, dazu spannende Kurzvorträgen und einer Talkrunde mit Expertinnen und Experten aus Kultur und Open-Netzwelt. UND zum Auftakt ein Science Slam Special!

Seid am Freitag, 25.5. um 19 Uhr im ZKM dabei! Science Slam, das heißt Forschung verständlich und unterhaltsam präsentiert – dieses Mal zum Schwerpunkt Open Codes und Freies Wissen! Junge Forscherinnen und Forscher stellen ihre eigene wissenschaftliche Arbeit vor, so dass es jeder verstehen und etwas lernen kann. Und es darf gelacht werden!  Der Vortragsabend ist zugleich ein Wettbewerb – die Zuschauerinnen und Zuschauer sind aufgefordert, alle Vorträge nach deren Inhalt und dem Präsentationsstil zu bewerten und zum Schluss einen Sieger oder eine Siegerin zu küren.

Location und Eintritt

Der Eintritt ist frei, es gibt aber nur begrenzt Platz. Seid also früh da, ein Einlass kann leider nicht für alle garantiert werden. Hier die Anfahrts-Infos zum ZKM | Zentrum für Kunst und Medien (Lorenzstraße 19, 76135 Karlsruhe).

 Logo Wikimedia DeutschlandLogo ZKM

 

 

Lust zu slammen? Jetzt mitmachen!